Honorar

 

 

Bei allen Interventionen handelt es sich um private Eigenleistungen. Die Kosten für Beratungen werden von den Krankenkassen nicht übernommen. Daher ist das Honorar von Ihnen am Ende der Sitzungen bar zu entrichten.

Es kann wichtige Gründe geben, einen Termin zu verschieben oder abzusagen. Bis zu 48 Stunden vorher ist dies kostenfrei möglich. Bei späterer Terminabsage oder bei Nichterscheinen ohne vorherige Absage stelle ich ein Ausfallhonorar in Rechnung.

 

 

Intensiv Wochenende

 

Wenn Sie in möglichst kurzer Zeit eine Klärung oder Veränderung herbeiführen möchten, können wir einen ganzen Tag oder ein Wochenende nutzen, um durch intensive, aufeinander aufbauende Gespräche und/oder kunsttherapeut. Übungen eine Lösung der Situation bzw. Ihrer Anliegen zu finden.
Sprechen sie mich an.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für Einzel- und Paarberatung